Corona Update - Frankreich verlängert Ausgangssperre bis 11. Mai

14 April 2020 – FishermanHolidays.com

Präsident Emmanuel Macron gab gestern Abend um 20:00 Uhr in einer Fernsehansprache die Verlängerung der Maßnahme bis zum 11. Mai bekannt. Ab dann sollen Schulen und Kindergärten schrittweise wieder öffnen. Restaurants, Cafés oder Hotels sollen vorerst weiter geschlossen bleiben. Spaziergänge, Gassigehen oder Sport sind im Moment aber nur eine Stunde pro Tag im Radius von einem Kilometer zur Wohnung erlaubt.

Wir hoffen wir können ab dem 11. Mai wieder nach Frankreich zum angeln fahren. Wir folgen die Französische Media täglich, aber im Moment weiß keiner ob man ab dann auch wieder angeln darf. Persönlich hoffen wir dass Frankreich und Europa die Grenzen wieder öffnet und dass man draußen Aktivitäten (Sport, Spazieren…) machen darf. Dann wird das Angeln wahrscheinlich auch schnell wieder erlaubt. Am Angelsee ist das Risiko ja sehr klein...

Die Informationen ändern jeden Tag. Sollten Sie bei uns gebucht haben, werden wir uns bemühen ihre Buchung entweder in Absprache mit ihnen zu verschieben oder auf die kommende Saison im nächsten Jahr umzuverlegen.

Im Sommer und Herbst gibt es noch genügend Kapazitäten. Verlieren Sie keine Zeit und treten sie mit uns in Kontakt.

Ihnen und ihren Angehörigen sowie Freunden und Bekannten alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Erhalten Sie unsere Newsletter

hinterlassen Sie bitte Ihre Email Adresse und erhalten Sie interessante Nachrichten über unsere Seen.