Iktus Report Sommer 2015

2 September 2015 – FishermanHolidays.com

Nach der unerträglichen Hitzewelle die auch vor dem Iktus keinen halt machte wird es Zeit aufzuatmen. Das angeln war in der letzten Zeit alles andere als einfach. Dennoch konnten wir mit stolz fast wöchentlich 200 gefangene Fische verbuchen. Pro gebuchte Angelstelle wurden ca. 30 Karpfen pro Gast in 7 Tagen und Nächten gefangen. Besonders gut waren in diesem Jahr die Stellen 8 und 9 am großen See oder auch Stelle 17, 19 und 21 am kleinen See. Durchschnittsgewichte der Karpfen von 15kg waren die Regel am Iktus Störsee und wöchentlich konnten Fische bis 25kg bestaunt werden. Stellen 3, 5, 6, 8, 9 und 11 waren für diese Erfolge in diesem Jahr bekannt. Im Karpfensee kam es zu Durchschnittlichen Gewichten von unglaublichen 17-18kg! Die VIP Stelle war in den Monaten Juli und August verantwortlich für weit aus mehr als 30 Fische pro Woche. Dort waren Fische mit Gewichten von 20kg bis 27kg die Normalität!

Besonders stolz sind wir darauf das es einen neuen Koi Rekord am See gibt. Ein spanischer Gast fing ihn mit 35lb!

Neu am See ist ein pefekt ausgestatteter Tackle Shop in dem sie zu fairen Preisen Produkte der Firma FOX products, Dynamite Baits, Korda, Kryston, X2 und NGT erwerben können.
Sie können sich nun auch für 15 Euro pro Woche am See ein Mountain Bike ausleihen. Damit sind sie schneller unterwegs und können noch mehr Fische fangen.

Schon in diesem Herbst erwarten wir dicke Karpfen mit Gewichten von 25kg bis 30kg. Wenn sie Interesse haben dann melden sie sich. Der Iktus ruft!

Ihr FH Team

 

Mehr auf Facebook!

  • Iktus Report Sommer 2015
  • sturgeon iktus
  • sturgeon iktus
  • carp iktus

Erhalten Sie unsere Newsletter

hinterlassen Sie bitte Ihre Email Adresse und erhalten Sie interessante Nachrichten über unsere Seen.