Schwierige und kalte Woche am Jonchery

28 März 2017 – FishermanHolidays.com

Schwere Zeiten an unserem Jonchery - Durch die Kälte hauptsachlich in den klaren Nächten kam es an diesem Paylake in Frankreich noch nicht zu den erhofften "Massenfängen". Die Wassertemperatur betrug 10°C. Es wurden 30 Fische gefangen. Im Vergleich zu anderen Jahren gab es da schon deutlich höhere Stückzahlen.

Auffällig war das gerade Stelle 4 fast alle Fische verbuchen konnte. 15mm Freezerboilies als Schneemann waren die überzeugenden Hakenköder. Mark der Wächter empfiehlt aktuell nicht mehr als 10 Boilies um den Hakenköder zu füttern.

Fangbericht vom 18/3/17 bis zum 25/3/17
30 Fische mit Karpfen bis 20kg+

Anbei haben wir für Euch Bilder von der neuen Angelstelle 6 sowie von ein paar Fischen der letzten Woche.

Am Jonchery 7 wurden 44 Karpfen gefangen. Diese hatten auch den Jonchery House-mix bevorzugt...

  • Schwierige und kalte Woche am Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery
  • Jonchery

Erhalten Sie unsere Newsletter

hinterlassen Sie bitte Ihre Email Adresse und erhalten Sie interessante Nachrichten über unsere Seen.