52e8975d d597 46e2 a7f9 ed1263cf38c1 1
Marcusans
La Chaussée-sur-Marne, Nord-Frankreich

Marcusans

La Chaussée-sur-Marne, Nord-Frankreich
Buchen Sie jetzt

Beschreibung

Marcusans ist eine ca. 13ha große Kiesgrube im Herzen der Marne Region gelegen. Der See genießt einen sehr guten Ruf unter Kennern. Am gesamten Gewässer gibt es für maximal 10 Angler ausreichend Platz mit 10 Einzelangelstellen. Diese sind sehr groß und geräumig gestaltet. Dadurch ist sicher gestellt, dass jedem Gast viele Möglichkeiten an seinem Angelplatz zur Verfügung stehen. Es ist natürlich auch möglich zu zweit auf einem Platz zu angeln. Dafür müssen jedoch zwei nebeneinander liegende Plätze gebucht werden!Eine Insel in der Seemitte bietet zahlreiche Hot Spots durch überhängende Bäume! Der Fischbestand setzt sich aus vielen gesunden Schuppenkarpfen und Spiegelkarpfen zwischen 30lb und 40lb zusammen. Der Seerekord liegt bei den Spieglern momentan bei 69.44lb und bei den Schuppis bei über 55lb.

Der See

Etang de Marcusans ist eine Art Mäander des Flusses Marne in Form einer Triangel. In der Mitte befindet sich eine stark bewachsene Insel. Jeder Angler kann auf der Insel angeln ohne von seinem Nachbarn gestört zu werden. Da es sich hier um eine alte Kiesgrube handelt fällt der Gewässerboden auf 4 - 4,5m ab. Der Gewässerboden verfügt über leicht schlammige sowie kiesige Bereiche. Es befinden sich im See keineTeichmuscheln und auch keine Katzenwelse. Lediglich kann es im Sommer zu Krautbildung kommen. Diese ist jedoch so gering das sie das angeln nicht beeinträchtigt. Krebse sind in geringer Anzahl vorhanden. Boote sind nicht erlaubt. Futterboote dürfen 24 Stunden am Tag eingesetzt werden.

Fischbesatz

Marcusans ist eine alte Kiesgrube die nie abgelassen werden konnte. Dadurch lässt sich der Karpfenbestand nur sehr schwer bestimmen. Der See verfügt üner einen gut abwachsenden Bestand an Spiegelkarpfen mit Gewichten bis derzeit 69.44lb und Schuppis bis 55lb. Der Bestand hat sehr viele Fische in der Gewichtsklasse 30lb - 40lb. Außer den Karpfen gibt es noch Waller bis 135lb, Störe bis 37lb, Graskarpfen, Hechte und Weißfische.

Die Angelplätze

Am See gibt es 9 große und begrünte Einzelangelstellen die auch Platz für zwei Angler bieten (Voraussetzung ist, dass pro Person ein Platz gebucht wird). Nur den Platz 10 ist ein Doppelplatz der von 2 Anglern gebucht werden muss. Die Anzahl von 10 Anglern am See wird nie überschritten. Platz 2, 3, 6 und 10 besitzen einen Unterschlupf! Direkt an den Angelplätzen kann geparkt werden.

Ausstattung

Die sanitären Anlagen befinden sich zwischen den Angelstellen 4 und 5. Dort findet jeder Gast auch Strom (Sonnenenergie) und Wasser (Quellwasser) und nach Bedarf kümmert sich der Seebesitzer um die Aufladung diverser Batterien. Der Seebetreiber sammelt außerdem täglich den Müll ein und fragt nach dem Rechten. €2.00EUR pro Angler pro Tag Müllentsorgungsgebühren können anfallen. Der Supermarkt befindet sich 3km entfernt vom See. Direkt in Marcusans befindet sich ein Hotel-Restaurant.

Vor Ort verkauft der Besitzer Partikel für 20€/ 10kg. Eigene Partikel sind nicht gestattet.

Übersicht

  • Gewässer Marcusans
  • Departement Marne
  • Uberfläche 13 Ha
  • Geöffnet April - Mitte Oktober
  • Boden Kies
  • Tiefe 4 à 4,5 Meter
  • Max. Anzahl Angler 10
  • Karpfenbestand viele Fische zwischen 15 und 31 Kg
  • Erreichbarkeit Plätze alle Plätze sind mit PKW erreichbar
  • Preis pro Angler € 240
  • Preis Nicht-Angler € 40
  • Kraut Möglich im Sommer
  • WIFI NEIN
  • Exklusivbuchung 2400€ pro Woche (10 Angler)
Sehen Sie sich die Regeln der Marcusans

Bewertungen

Hallo,
wir haben eine wunder schöne Wochegehabt. Der See und die Umgebung waren wirklich toll. der Wächter vertraut seinen Gästen , ist Nett und Freundlich. Die Sanitären Anlagen sind nicht die besten aber wir sind ja auch im Angelurlaub.(Toilette war immer sauber).Wir haben zu zweit in einer Woche 25 Karpfen,1Brasse und 2 Welse gefangen. Leider haben wir auch 20 Fische verloren.Die Karpfen waren Top und hatten gute Gewichte.4Stück von über 40 Pfund und 1 von 51Pfund der Rest lag zwischen 18-38 Pfund. Wir waren jetzt 2 mal da und wir werden immer wieder zum Marcusans fahren.Es ist aber kein Anfänger See.Freuen uns jetzt schon wenn wir wiederkommen.
Beste Grüße Hansi und Else aus Deutschland
Hans-jürgen
Hallo in die Runde,
der See liegt wunderschön Abseits in der Natur und man hat wirklich seine Ruhe! Die Stellen sind so angelegt das man wirklich sehr viel Platz hat und sich nicht mit anderen ins Gehege kommt. Der Verpächter spricht nur Französisch aber man kommt klar mit Ihm und Er ist sehr Nett. Allerdings gibt es im See zu viele Welse und Störe! Wir fingen auf allen Ruten diese Fische als Beifang (Waller bis 1,63m und Störe bis 1,4m) . Auch auf Partikel und Süße Boilie!!!
Karpfen fingen wie auch aber diese musste man sich erkämpfen.
Unter anderem sehr große Graser.
Unterm Strich ein sehr schöner See. Man sollte dringend die Welse und Störe reduzieren und der Marcusans bleibt für kleines Geld ein Top Gewässer.
Mfg
Michael
See OK , aber schwierig.Zufahrt äusserst schlecht.Dusche oben offen , dadurch Durchzug beim Duschen.Die ständig vorhandenen Gänse des Besitzers schwimmen oft in die Schnur und kacken manche Angelplätze voll.Wächter spricht leider nur französisch.Viele Brassen und einige Störe gefangen und ein paar Karpfen mittlerer Größe.Kraut wird teilweise jetzt schon zum Problem und die Stechmücken kamen durch die Überflutung der Marne auch schon sehr früh im Jahr.Engländer fingen nur Brassen und Störe keine Karpfen.
Alexander
Alle Bewertungen anzeigen

Angler, die diesen See buchen, buchten auch

Überprüfen Sie auch diese Veranstaltungsorte