Evaro carp fishing lake
Evaro
Molins-sur-Aube, Nord-Frankreich

Evaro

Molins-sur-Aube, Nord-Frankreich
Buchen Sie jetzt

Beschreibung

Willkommen am Evaro

Evaro, ein erstklassiges Gewässer mit 3 Hektar, gelegen in der Champagne in Nordfrankreich. Der See gilt nicht als kniffelig. Sie erwartet also viel Action!

Ideal, um exklusiv mit einer kleinen Gruppe bis zu 7 Anglern den See exklusiv zu buchen. Der Karpfenbestand besteht aus etwas mehr als 200 Karpfen, von denen der größte 25 kg wiegt.

Der See

Evaro ist ein alter Kiessteinbruch mit einer Gesamtfläche von 3 Hektar. Die Umgebung ist wunderschön. Felder und Eichenwälder umrunden den Teich. Sie sind umgeben von absoluter Stille, man hört absolut keinen Verkehr, nur das Plätschern des Flusses Aube in der unmittelbaren Nachbarschaft.

Naturliebhaber sind hier richtig.Wildschweine, Rehe und Rothirsche können sie mit etwas Glück täglich beobachten. Kranich, Grauschnäpper, Wiedehopf, Ringdrossel oder auch Klappergrasmücken teilen mit ihnen den See..

Der Boden besteht aus Kies, hier und da gibt es dennoch Mulden mit etwas weichem Bodensediment. Die Tiefenverhältnisse variieren zwischen 3 und 4 Metern, der tiefste Punkt ist 5 Meter. In der Mitte befindet sich ein Plateau, das an einigen Stellen nur 1 Meter tief ist!

Die Stellen

Evaro hat nur 3 Angelstellen, für maximal 6 Angler. Wenn Sie den See exklusiv buchen, dann können bis zu 7 Angler angeln. Die Stellen haben einen Grasboden und sind groß genug für jeweils 2 Bivvies.

Der Bestand

Evaro gehört zum Komplex Centre de Pêche en Champagne, in dem auch Domaine de Brocard, Jonchery und La Renarde verwaltet werden. Das Management hat den bestehenden Bestand auf insgesamt etwas mehr als 200 Karpfen ergänzt. Wir schätzen, dass ein Viertel des Bestandes schwerer als 15 kg ist und etwa 10 Karpfen mehr als 20 kg wiegen. Der schwerste Karpfen wiegt aktuell (2020) 25 kg. Die Fische wachsen sehr gut ab.

Die Einrichtungen

Am Eingang befindet sich eine Chalet mit Toilette und Dusche. Strom wird mit einem Generator zum Laden von Telefonen und Batterien erzeugt.

Übersicht

  • Der See: Evaro
  • Departement: Aube (Champagne)
  • Geöffnet: März bis November
  • Entfernung: Frankfurt - Molins-sur-Aube: 450km
  • Oberfläche 3 Hektar
  • Boden: Kies mit bisschen Schlamm
  • Tiefe: maximal 5 Meter
  • Max. Angler: 7
  • Karpfenbestand: 200 Karpfen
  • Krautbildung: kaum
  • Erreichbarkeit: Alle Stellen sind mit PKW erreichbar
  • Preis pro Angler 300€
  • Preis pro nicht-Angler: 70€
  • Exklusiv buchen: 1750€
  • WIFI: nein
Sehen Sie sich die Regeln der Evaro