Common carp la Loulière fishing
La Loubière
Vesdun, Zentralfrankreich

La Loubière

Vesdun, Zentralfrankreich
Buchen Sie jetzt

Beschreibung

La Loubière: Seit Jahren unberührt, doch jetzt zum Karpfenangeln freigegeben

Der See der Extraklasse, La Loubière befindet sich in der wunderschönen Region Cher, nur 40 Minuten südlich von Bourges (Zentralfrankreich). Dichte Wälder und Felder garantieren in dieser Region die nötige Ruhe welche ihr Urlaub verdient. Mit einer Wasserfläche von 37 Hektar hat jeder Angler genug Platz und Raum. Es gibt aus diesem Grund nur 7 Doppelstellen.

La Loubière wird von Guillaume, einem professionellen Fischzüchter, verwaltet. Sie merken dies schnell am spektakulären Karpfenbestand. Der Top Karpfenbestand aus dem ehemaligen Revier Etang Rys in St. Augustin wurde in den La Loubiere umgesiedelt. Dadurch ist der ohnehin schon sehr gute Bestand nochmals aufgebessert wurden. Das Ergebnis ist ein Fischbestand der Superlative. Der Seerekord liegt derzeit bei einem 30 kg+ schweren Spiegelkarpfen.

Der See

In den späten 90er Jahren war La Loubière ein sehr gutes öffentliches Gewässer. Nicht nur Karpfenangler schätzten diesen See, die Leute aus der Region kamen im Sommer zum Schwimmen und Campen.

2005 kaufte Herr de la Rochefoucault, der heutige Eigentümer des Chateau de Lalande aus dem 15. Jahrhundert, das komplette Grundstück La Loubière als Jagdgebiet.

Der See und vor allem die großen Karfpen wurden über viele Jahre hinweg nicht beachtet. Si lebten in Ruhe ohne Angeldruck und konnten zu wahren Giganten abwachsen.

Zusammen mit seinen anderen Seen Camalo und Etang Furet verwaltet Guillaume seit November 2020 nun auch La Loubière. Er hat mit diesem Gewässer ein erstklassiges Eldorado für Karpfenangeler geschaffen.

Keine Probleme im Sommer! Gespeist vom Fluss La Loubière, erhält dieser See permanent frisches Wasser. Der Sauerstoffgehalt und der Wasserstand sind also auch im Sommer immer stabil. Der Gewässerboden ist eher schlammig. Der Verlauf von flach zu tief ist langsam abfallend ohne apprupte Kanten. (Badewannenstruktur)

Die Stellen

La Loubière ist ein 37 Hektar großer, langgestreckter See mit 2 Einzelstellen am Nordwestufer und 5 Doppelstellen am Südostufer. Die 2 Einzelstellen liegen relativ nah beieinander, gut für 2 Angler, die ihre eigenen Stellen haben wollen, aber von Zeit zu Zeit ein gemeinsam beisammensitzen wollen.

Die Stellen 1, 2 und 3 sind mit Gras bewachsen. Die Stellen 4 und 5 sind Holzstege. Die Stellen 6 und 7 sind mit Gras bewachsen und haben einen zusätzlich einen Holzsteg für den ein Rodpod ideal wäre.

Die Stellen 1, 2 und 3 sind mit dem Auto erreichbar. Die Plätze 4, 5, 6 und 7 können nur zu Fuß oder mit dem Boot erreicht werden. Eigene Boote sind nicht erlaubt, aber Sie können vor Ort ein Boot mieten.

Die Fische

Der ursprüngliche Bestand wurde mit Fischen aus Guillaumes ehemaligem Lokal Etang Rys auf dem Grundstück in St. Augustin ergänzt. La Loubière hat einen geschätzten Bestand von 600 Karpfen. Es gibt sehr viele Karpfen mit Gewichten zwischen 15kg und 25kg. Da es sich um einen sehr nährstoffreichen See mit viel natürlicher Nahrung (Blutwürmer, kleine Süßwassermuscheln, etc.) handelt, nehmen die Karpfen schnell und ganzjährig an Gewicht zu. Der Seerekord liegt derzeit bei einem 30 kg+ schweren Spiegelkarpfen.

Es gibt außerdem ein paar Graskarpfen, um das Krautwachstum zu Unterbinden bzw. unter Kontrolle zu haben. unter Kontrolle zu halten. Flusskrebse bilden im See eine Nahrungsgrundlage für die kapitalen Karpfen. Es gibt keine Katzenwelse im See.

Der Service und Ausstattung

Im Bauernhof neben dem Eingang des Grundstücks sind neue Einrichtungen für die Angler erbaut worden. Sie verfügen über ein WC, Dusche, Waschbecken und einen Kühlschrank. Es gibt Strom, um Telefone und Batterien aufzuladen.

Boote können vor Ort gemietet werden:

- Bootsverleih: 70€ pro Woche

- E-Motor-Verleih: 70 € pro Woche

Guillaume verkauft auch Köder (Boilies, Pellets und Partikel) vor Ort.

Übersicht

  • Water: La Loubière
  • Département: Cher
  • Geöffnet: Ganzjärig
  • Entfernung: Frankfurt - La Loubière: 734km
  • Oberfläche: 15 Hektar
  • Boden: Lehm und Schlamm, welche Steine und Sand.
  • Tiefe: 0,7m bis 3,3m
  • Max. Angler: 14
  • Karpfenbestand: 600
  • Seerekord: 29kg
  • Erreichbarkeit: Manche Stellen sind nur mit Boot erreichbar
  • Preis pro Angler: 300€
  • Preis pro nicht-Angler: 90€
  • Exklusiv buchen:
  • Wifi: nein
Sehen Sie sich die Regeln der La Loubière

Kalender mit Verfügbare Stellen

Loading …
Period/Stelle
${ _format(p[0], 'DD/MM') + ' - ' + _format(p[1], 'DD/MM') }
${ s.abbr }

Angler, die diesen See buchen, buchten auch

Überprüfen Sie auch diese Veranstaltungsorte